Gute Taten für die Welt - DKMS

Es gibt Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns, und die auf Spenden angewiesen sind.
Stell dir vor, du bist in einer solchen Situation, oder deine Kinder...
Hoffst du nicht auch darauf, dass es Menschen gibt, die grundsätzlich dazu bereit sind etwas für euch zu tun? Angefangen von Blutspenden über Stammzellenspende...

Ich denke jeder sollte sich hierüber Gedanken machen und für sich selbst entscheiden.
Aber ich finde es ist eine gute Sache... Lest es einfach mal durch und macht euch eure Gedanken - jemand anderes wirds euch eventuell danken...



Was ist DKMS:
Die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gehört zu einem Netzwerk von Organisationen unter dem Dach der DKMS Stiftung Leben Spenden. Wir vermitteln Stammzellspenden an Blutkrebspatienten und geben ihnen dadurch eine neue Lebenschance. Als die DKMS 1991 ins Leben gerufen wurde, gab es in Deutschland gerade einmal 3.000 registrierte Stammzellspender und wenig Hoffnung für Blutkrebspatienten. Damals suchten Angehörige und Freunde verzweifelt einen passenden Stammzellspender für die an Leukämie erkrankte Mechtild Harf.

Hier gibts häufige Fragen und Antworten zu der DKMS und der Stammzellspende:

Kommentare:

  1. Toll, dass du dafür wirbst! :) ♥ Ich finde, so etwas ist immer total wichtig, weil sonst niemand darauf aufmerksam wird, außer die, die dringend eine Spende benötigen :(

    Auf meinem Blog läuft übrigens gerade eine Blogvorstellung, vielleicht magst du ja daran teilnehmen? :)


    Liebe Grüße,
    Sophie

    xxxitssimplymexxx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich find's echt super, dass du so etwas auch auf deinem Blog teilst! So erreichst du viele junge Leute!:))
    Liebste Grüße und mach' weiter so<3
    Franzi
    fraancisfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen